GI: Beim Festival Frau sexuell belästigt + Fahrraddieb schlägt zu und setzt Pfefferspray ein + Bei Parkmanöver Audi beschädigt

Pressemeldungen vom 08.06.2022:

Beim Festival Frau sexuell belästigt + Fahrraddieb schlägt zu und setzt Pfefferspray ein + Bei Parkmanöver Audi beschädigt

Gießen: Beim Festival Frau sexuell belästigt

Auf einem Festival in der Karl-Glöckner-Straße belästigte ein Unbekannter am Freitag (03. Juni) eine 21-Jährige Frau. Die Besucherin befand sich gegen 15.00 Uhr auf dem Gelände, als ein Mann ihr nach einem kurzen Wortwechsel sie unvermittelt mit der Hand zwischen die Beine griff. Beschreibung des Tatverdächtigen: Der Mann ist etwa 1,80 Meter groß, schlanke/normale Statur, hat ein mitteleuropäisches Erscheinungsbild und sprach Hochdeutsch. Er trug ein weißes T-Shirt und einen schwarzen Anglerhut. Wer hat den Vorfall beobachtet? Wer kann Angaben zu dem Unbekannten machen? Hinweise erbittet die Kriminalpolizei unter 0641/7006-6555.

Gießen: Fahrraddieb schlägt zu und setzt Pfefferspray ein

Im Leimkauter Weg kam es am Dienstagnachmittag zu einem Angriff auf eine 43 – jährige Fahrradbesitzerin. Der Frau war zuvor ihr Fahrrad gestohlen worden. Eher durch Zufall erkannte sie ihr eigenes Rad wieder. Sie sprach den Unbekannten an. Der mutmaßliche Fahrraddieb schlug dann unvermittelt auf die Frau ein und besprühte sie noch mit Pfefferspray. Anschließend konnte der Fremde entkommen. Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Nord unter der Rufnummer 0641 – 7006 3755.

Gießen: Anzeigen wegen Sushi

Offenbar sehr wichtig war einem 21 – Jährigen eine Packung Sushi und mehrere Getränkedosen. Der mutmaßliche Dieb hatte die Sachen aus einem Lebensmittelmarkt in der Heinrich-Fourier-Straße mitgehen lassen. En Zeuge hatte ihn darauf angesprochen. Der Sushi Dieb konnte fliehen, konnte aber wenig von einer Streife festgenommen werden. Da er sich weigerte, seine Personalien anzugeben, wurde er zur Identitätsfeststellung mitgenommen. Der deutsche Staatsangehörige wurde nach den polizeilichen Maßnahmen wieder entlassen. Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Süd unter 0641/7006-3555.

Gießen: E-Roller weg

Im Wiesecker Weg hatten es Unbekannte in der Nacht zum Donnerstag auf einen E-Roller abgesehen. Die Täter waren dazu unbemerkt in das Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses gekommen und hatten dann sich gewaltsam Zugang in den Keller verschafft. An dem E-Roller der Marke TrekStor befanden sich die Versicherungskennzeichen 416MFB. Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Nord unter der Rufnummer 0641 – 7006 3755.

Fernwald: Schlägerei an der Bushaltestelle

Am Dienstag, gegen 14.00 Uhr, kam es an einer Bushaltestelle in der Sonnenstraße in Albach zu einem Angriff auf einen 13 – Jährigen. Das Kind war dort aus einem Bus ausgestiegen, als er unvermittelt von zwei Personen attackiert wurde. Sie stießen ihn zu Boden und traten und schlugen auf seinen Kopf ein. Ein Passant hatte dies mitbekommen und schritt ein. Die beiden Täter flüchteten. Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Süd unter 0641/7006-3555.

Verkehrsunfälle:

Gießen: VW touchiert

Ein bislang Unbekannter touchierte am Dienstag (07.Juni) in der Pistorstraße einen am Fahrbahnrand geparkten VW. Als der Besitzer zu seinem grauen Golf Plus zurückkam, war dieser an der Heckklappe beschädigt. Es entstand Sachschaden in Höhe von 500 Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Süd unter Tel. 0641/7006-3555.

Gießen: Bei Parkmanöver Audi beschädigt

Nur eine Stunde stand ein Audi am Mittwoch (08.Juni) in einer Parklücke in der Straße „An der Johanneskirche“. Vermutlich beim Ein- bzw. Ausparken zwischen 10.30 Uhr und 11.30 Uhr beschädigte ein Unbekannter den roten Q2 an der Beifahrerseite. Anschließend fuhr der Unbekannte davon, ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von 2.000 Euro zu kümmern. Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Nord unter Tel. 0641/7006-3755.

Jörg Reinemer

Pressesprecher

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferniestraße 8
35394 Gießen
Telefon: 0641-7006 2040
Fax: 0611-327663040