GI: Beim Rangieren Audi beschädigt;In Parkhaus Opel touchiert;Mercedes mit Einkaufswagen beschädigt;

Gießen: Beim Rangieren Audi beschädigt

2.500 Euro Schaden beklagt der Besitzer eines Audis nach einer Unfallflucht in der Straße „Wettenbergring“. Der schwarze A4 parkte zwischen Sonntag (13.September) 19.00 Uhr und Montag (14.September) 16.10 Uhr am Fahrbahnrand in Höhe der Hausnummer 61. Vermutlich beim Rangieren aus einem gegenübergelegenem Grundstück beschädigte der Unbekannte das Fahrzeug an der hinteren, rechten Tür. Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Süd unter Tel. 0641/7006-3555.

Gießen: In Parkhaus Opel touchiert

Am Montag (14.September) touchierte ein bislang Unbekannter einen in einem Parkhaus in der Gaffkystraße geparkten Opel. Der blaue Astra stand dort zwischen 07.30 Uhr und 15.50 Uhr in der zweiten Ebene. Vermutlich bei einem Parkmanöver touchierte der Unbekannte das Fahrzeug an der rechten Seite und fuhr davon, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Der Sachschaden wird auf 1.500 Euro geschätzt. Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Süd unter Tel. 0641/7006-3555.

Staufenberg: Mercedes mit Einkaufswagen beschädigt

Ein Unbekannter beschädigte am Montag (14.September) gegen 11.20 Uhr auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Marktstraße vermutlich mit einem Einkaufswagen einen schwarzen Mercedes. Anschließend entfernte sich der Unbekannte von der Unfallstelle, ohne seinen rechtlichen Pflichten nachzukommen. Die Polizei schätzt den Schaden auf 1.500 Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Nord unter Tel. 0641/7006-3755.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferniestraße 8
35394 Gießen
Telefon: 0641-7006 2040
Fax: 0611-327663040