GI: Pressemeldung vom 9.9.20

Pressemeldung vom 9.9.20

Polizeihubschrauber im Raum Stadtallendorf und Homberg im Einsatz

(Stadtallendorf/Homberg/Ohm)

Heute Vormittag kommt es im Raum Stadtallendorf, Homberg und darüber hinaus zum Einsatz eines Polizeihubschraubers. Dabei kommt es auch zum Überflug der geplanten Trasse zum Weiterbau der A49. Der Flug erfolgt im Rahmen von Einsatzvorbereitungen der Polizei. An einigen Örtlichkeiten in den Bereichen wird es Landeszenarien des Hubschraubers geben. Diese dienen u.a. dem Zweck geeignete Plätze für die Landung von Rettungskräften zu testen und Doppelflüge zu vermeiden.

Jörg Reinemer Pressesprecher

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferniestraße 8
35394 Gießen
Telefon: 0641-7006 2040
Fax: 0611-327663040