GI: Langgöns: Unbekannter stiehlt Schmuck in Niederkleen – Zeugenaufruf


Langgöns:

Schmuck im Wert von mehreren Tausend Euro war die Beute eines Diebes in der Burgstraße in Niederkleen. Erschrocken hat sich die 66-jährige Bewohnerin des Einfamilienhauses sicherlich beim Erblicken eines Mannes in ihrem Schlafzimmer. Der Unbekannte war Mittwochvormittag (04. März) gegen 11.30 offenbar über die Kellertür ins Gebäude gelangt. Er durchsuchte den Schlafzimmerschrank und steckte Schmuckschatullen ein, als er von der Frau erwischt wurde. Anschließend flüchtete er nach draußen und lief in Richtung Ortsmitte davon. Beschreibung des Verdächtigen: Der schlanke Mann ist etwa 40 Jahre alt und zirka 1,75 Meter groß. Er hat ein ausländisches Aussehen und hat schwarzes, kurzes sowie volles Haar. Wer hat den Flüchtigen in der Burgstraße Mittwochvormittag gesehen? Hinweise bitte an die Gießen Süd unter 0641/7006-3555.

Sabine Richter

Pressesprecherin

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferniestraße 8
35394 Gießen
Telefon: 0641-7006 2040
Fax: 0611-327663040