OH: Ergänzung zu schwerem Verkehrsunfall auf der L 3161 Udenhausen – Wernges

Bei dem schweren Verkehrsunfall, der sich heute gegen 16.20 Uhr ereignet hat, ist die 37-jährige Beifahrerin an den Folgen ihrer Verletzungen verstorben. Ihre beiden Kinder im Alter von vier Monaten und drei Jahren wurden mit schweren Verletzungen in Krankenhäuser gebracht. Schwer verletzt wurde bei dem tragischen Geschehen auch der 37-jährige Vater, der den Van lenkte. Die betroffene Familie stammt aus der Gemeinde Grebenau. An der Unfallstelle war ein Gutachter für Unfallanalytik eingesetzt. Die Vollsperrung wurde zwischenzeitlich aufgehoben.

Hubertus Kümpel, PvD

Kontakt:

Polizeipräsidium Osthessen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Severingstraße 1-7, 36041 Fulda

Telefon: 0661 / 105-1099
E-Mail: pressestelle.ppoh@polizei.hessen.de
(nur Mo. bis. Fr. – tagsüber)

Zentrale Erreichbarkeit:
Telefon: 0661 / 105-0