OH: Verkehrsunfallflucht in Eichenzell Zeugen gesucht

Am Samstag, 28.05.2022, zwischen 03:00 Uhr und 03:30 Uhr befuhr ein bislang unbekannter Fahrzeugführer/*in in Eichenzell die Straße Weihecke, aus Fahrtrichtung Munkenstraße kommend, in Fahrtrichtung Turmstraße.

Im Kreuzungsbereich wollte der Fahrer/*in des weißen PKW BMW M4 nach rechts in die Turmstraße abbiegen, kam jedoch aus bislang unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab und prallte im Anschluss linksseitig gegen die dortige Grundstücksmauer.

Nach Angaben von Zeugen sei der Unfallverursacher noch aus dem Fahrzeug gestiegen, habe sich den Schaden angesehen und anschließend die Unfallstelle unerlaubt in unbekannte Richtung verlassen.

Im Rahmen umfangreicher Ermittlungen konnte das unfallflüchtige und stark beschädigte Fahrzeug aufgefunden und sichergestellt werden.

Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 9.000,- Euro geschätzt.

Die Polizei sucht Zeugen, die weitere Hinweise geben könnten. Diese werden gebeten sich bei der Polizeistation Fulda unter der T: 0661-105-0 zu melden.

i. A. Siebold, PHK’in / Führungs- und Lagedienst PP Osthessen
Kontakt:

Polizeipräsidium Osthessen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Severingstraße 1-7, 36041 Fulda

Telefon: 0661 / 105-1099
E-Mail: pressestelle.ppoh@polizei.hessen.de
(nur Mo. bis. Fr. – tagsüber)

Zentrale Erreichbarkeit:
Telefon: 0661 / 105-0