Fulda (ots) Gegen 11.10 Uhr kam es heute auf der BAB 4 in Fahrtrichtung West zwischen den Anschlussstellen Höhnebach und Friedewald zu einem schweren Unfall. Nach den bislang vorliegenden Erkenntnissen geriet ein Klein-LKW von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Betonwand. Der Fahrer wurde dabei schwer verletzt. Derzeit befinden sich die Rettungskräfte noch an der Unfallstelle. Hubertus Kümpel, PvD Kontakt: Polizeipräsidium Osthessen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Severingstraße 1-7, 36041 Fulda Telefon: 0661 / 105-1099 E-Mail: pressestelle.ppoh@polizei.hessen.de (nur Mo. bis. Fr. – tagsüber) Zentrale Erreichbarkeit: Telefon: 0661 / 105-0

Fulda (ots)

Gegen 11.10 Uhr kam es heute auf der BAB 4 in Fahrtrichtung West zwischen den Anschlussstellen Höhnebach und Friedewald zu einem schweren Unfall. Nach den bislang vorliegenden Erkenntnissen geriet ein Klein-LKW von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Betonwand. Der Fahrer wurde dabei schwer verletzt. Derzeit befinden sich die Rettungskräfte noch an der Unfallstelle.

Hubertus Kümpel, PvD

Kontakt:

Polizeipräsidium Osthessen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Severingstraße 1-7, 36041 Fulda

Telefon: 0661 / 105-1099
E-Mail: pressestelle.ppoh@polizei.hessen.de
(nur Mo. bis. Fr. – tagsüber)

Zentrale Erreichbarkeit:
Telefon: 0661 / 105-0