OH: Unfallmeldungen

Verkehrsunfall mit Personenschaden

Fulda – Am Donnerstag (10.12.) kam es gegen 16:35 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Eine 51-jährige Opel-Corsa-Fahrerin aus Fulda befuhr die Künzeller Straße in Fahrtrichtung Fulda. Zeitgleich befuhr ein 24-jähriger aus Künzell mit seinem E-Bike die Künzeller Straße in entgegengesetzter Richtung auf dem Radweg. Im Kreuzungsbereich wollte die Opel-Fahrerin nach links in die Kreuzbergstraße abbiegen. Auf Grund des Rückstaus blieb sie mittig auf der Kreuzung stehen. Beim wieder Anfahren übersah sie den entgegenkommenden E-Bike-Fahrer. Es kam zum Zusammenstoß bei dem der 24-jährige schwer verletzt wurde. Er wurde anschließend in ein umliegendes Krankenhaus transportiert. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 2.000 Euro.

Gefertigt: (Polizeistation Fulda – Felbinger, PHK)

Verkehrsunfallflucht

Flieden – Zwischen Montag (07.12.) und Freitag (11.12.) wurde in Flieden, im Frankenweg, ein dunkler Smart hinten links beschädigt. Das Fahrzeug parkte ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand in Richtung Katharinenstraße. Der Verursacher dürfte dort rangiert haben bzw. fuhr zu dicht am Smart vorbei und beschädigte dabei diesen. Der Schaden an dem Smart beträgt circa 500 Euro.

Hinweise bitte an den Polizeiposten Neuhof unter 06655-96880 oder jede andere Polizeidienststelle

Gefertigt: Vey, POK Polizeiposten Neuhof

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Zentrale Pressestelle
Telefonische Erreichbarkeit:
KHK Möller, PHK Müller, PHK Bug
0661 / 105-1099