OH: Versuchter Einbruch in Schulgebäude – Einbruch in Apotheke

Versuchter Einbruch in Schulgebäude

Fulda – In der Nacht zu Donnerstag (10.12.) versuchten Unbekannte in zwei Gebäude auf einem Schulgelände in der Leipziger Straße einzubrechen. Die Täter hebelten jeweils an zwei Türen, konnten diese jedoch nicht öffnen. Der entstandene Schaden beläuft sich auf rund 1.500 Euro.

Einbruch in Apotheke

Petersberg – Am Freitag (11.12.), gegen 02:25 Uhr, brachen Unbekannte in eine Apotheke in der Straße „Im Heiligengarten“ ein. Die Täter hebelten die Eingangstür auf und durchsuchten die Räumlichkeiten. Sie stahlen einen geringen Bargeldbetrag. Der angerichtete Schaden beläuft sich auf rund 500 Euro.

Hinweise bitte an das Polizeipräsidium Osthessen unter Telefon 0661/105-0, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

Gefertigt: Stephan Müller – Pressesprecher

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Zentrale Pressestelle
Telefonische Erreichbarkeit:
KHK Möller, PHK Müller, PHK Bug
0661 / 105-1099