POL-OH: Unfallzeugen vom Krankenhausparkplatz Eichhof gesucht – Von der Fahrbahn abgekommen – Zusammenstoß zweier Fahrzeuge –

Unfallzeugen vom Krankenhausparkplatz Eichhof gesucht

Lauterbach – Bereits am Donnerstag, 30.07.2020, hielt ein Renault Kangoo-Fahrer gegen 14 Uhr auf dem Besucherparkplatz „An der Ritsch“ beim Eichhof-Krankenhaus und wollte nach links in Richtung Eichhofstraße (Notaufnahme/Dialysezentrum) abbiegen. Hinter ihm war eine BMW-Fahrerin, die geradeaus in Richtung L 3140 fahren wollte. Laut Aussagen der BMW-Fahrerin habe der Renault-Fahrer plötzlich den Rückwärtsgang eingelegt und sei gegen ihr Fahrzeug gefahren. Die Fahrerin blieb dabei unverletzt. An ihrem Fahrzeug entstand ein Sachschaden in Höhe von 1.400 Euro. Zeugen zu diesem Unfall mögen sich bitte bei der Polizeistation Lauterbach unter Tel. 06641/9710, jeder anderen Polizeidienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de melden.

Von der Fahrbahn abgekommen

Schotten – Am Mittwoch (25.11.), befuhr eine Ford Focus-Fahrerin gegen 19 Uhr die Altenhainer Straße in Richtung Altenhain. Beim Abbiegen in die Straße „Am Schellmer“ kam die Fahrerin aufgrund der Witterungsverhältnisse nach rechts von der Fahrbahn ab. Dabei überfuhr sie ein Verkehrszeichen. Die Fahrerin blieb bei dem Unfall unverletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 3.150 Euro.

Zusammenstoß zweier Fahrzeuge

Freiensteinau – Am Dienstag (24.11.), befuhr eine VW-Golf-Fahrerin gegen 17 Uhr die L 3079 in Richtung Freiensteinau / Gunzenau. Nachdem sie den Wald passiert hatte, kam ihr kurz vor einer Linkkurve ein grauer VW Sharan entgegen. Dieser fuhr zu weit mittig und stieß dabei mit seinem Außenspiegel gegen den linken Außenspiegel des VW Golfs. Die Golf-Fahrerin blieb bei dem Unfall unverletzt. Der Sachschaden beträgt 500 Euro. Der Sharan-Fahrer setzte seine Fahrt fort, ohne seinen Pflichten als Unfallverursacher nachgekommen zu sein. Hinweise zum Verursacher erbittet die Polizeistation Lauterbach unter Tel. 06641/9710, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de.

Gefertigt: TB’e Sehrt-Bleßmann Polizeistation Lauterbach

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Zentrale Pressestelle
Telefonische Erreichbarkeit:
KHK Möller, PHK Müller, PHK Bug
0661 / 105-1099

E-Mail: Pressestelle.PPOH@Polizei.Hessen.de