OH: Verkehrsunfallflucht in der Gemeinde Kalbach

Zu einem Verkehrsunfall mit zwei leichtverletzten Personen kam es am 11.11.2020, gegen 7.30 Uhr, auf der Landstraße zwischen Uttrichshausen und Döllbach.

Der 19-jährige Fahrer eines PKW Toyota, in der Gemeinde Kalbach wohnhaft, kam im Verlauf einer leichten Linkskurve aus Unachtsamkeit nach rechts von der befestigten Fahrbahn ab. Aufgrund einer zu heftigen Lenkbewegung verlor der PKW-Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug, überquerte nach links die Fahrbahn und prallte gegen einen Hang. Hierbei überschlug sich der PKW und schleuderte, mit dem Dach auf der Fahrbahn liegend, zurück.

Der PKW – Fahrer und einer der beiden Mitfahrer verletzten sich leicht.

Am PKW entstand Totalschaden von circa 2.500 Euro. Vor Ort war ein Rettungswagen eingesetzt. Das Fahrzeug musste abgeschleppt werden.

Völker, PHK

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Zentrale Pressestelle
Telefonische Erreichbarkeit:
KHK Möller, PHK Müller, PHK Bug
0661 / 105-1099