OH: Pkw prallt gegen Krad

Poppenhausen – Ein 59-Jähriger aus dem Landkreis Kassel befuhr am Montag, 05.10.20, gegen 6 Uhr, mit seinem 1er BMW die Burgstraße und wollte im Einmündungsbereich Burgstraße / Georgstraße nach links in Georgstraße einbiegen. Dabei übersah er einen 18-jährigen Motorradfahrer aus der Gemeinde Poppenhausen, der die Georgstraße in Fahrtrichtung Ortsausgang Richtung Weyhers befuhr. Nach ersten vorläufigen Erkenntnissen ist der Unfall darauf zurückzuführen, dass der Kradfahrer nahezu unmittelbar vor dem Zusammenstoß einen vorausfahrenden Pkw überholt hatte und aufgrund dessen vom Pkw-Fahrer zu spät wahrgenommen wurde. Der Krad-Fahrer wurde leicht verletzt und durch einen RTW in ein Krankenhaus nach Fulda gebracht. Am BMW entstand Sachschaden in Höhe von 5.000 EUR, am Krad 1.000 EUR.

Gefertigt: Polizeistation Hilders, POK Schmitt

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Zentrale Pressestelle
Telefonische Erreichbarkeit:
KHK Möller, PHK Müller, PHK Bug
0661 / 105-1099