OH: Verkehrsunfall

Künzell – Am Donnerstag, dem 01.10.2020, ereignete sich gegen 4 Uhr ein Unfall auf dem Hahlweg in Künzell. Ein 28-jähriger Kia-Fahrer aus Künzell befuhr den Hahlweg in Richtung Turmstraße. In Höhe des Hauses 39 querte er die Gegenfahrbahn, um auf dem dortigen Parktstreifen zu fahren. Bei dieser Aktion übersah er den roten Ford eines 34-jährigen Fuldaers, der den Hahlweg in Richtung Keuloser Straße befuhr. Der Fuldaer konnte einem Frontalzusammenstoß nur durch starkes Abbremsen und Ausweichen nach rechts entgehen. Hierbei geriet er neben die Fahrbahn und kollidierte mit einem Verkehrsschild und einem Baum. Da gegen den Künzeller der Verdacht des Fahrens unter Alkoholeinflusses besteht, musste sich dieser einer Blutentnahme unterziehen. Der Gesamtschaden beläuft sich auf über 5000 EUR.

Petersberg – Zwei Leichtverletzte und ein Gesamtschaden von 13.000 EUR ist die Bilanz eines Unfalls, der sich am Donnerstag, dem 01.10.2020, gegen 21:45 Uhr, auf der Dipperzer Straße (B458) in Höhe des Justus-Liebig-Centers ereignete. Ein 51-jähriger Fuldaer befuhr mit seinem Mercedes den rechten der beiden Fahrstreifen in Fahrtrichtung Dipperz. In Höhe des Justus-Liebig-Centers wollte er verbotener Weise wenden. Hierbei bemerkte er den VW eines 53-jährigen Fuldaers nicht, der sich bereits auf gleicher Höhe auf dem linken Fahrstreifen befand. Bei der folgenden Kollision wurden beide Fahrzeugführer leicht verletzt. Die PKW wurden so stark beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten.

Künzell – Am Donnerstag, dem 01.10.2020, befuhr ein 27-jähriger Audifahrer aus Fulda gegen 21.30 Uhr die Florenberger Straße in Richtung Pilgerzell. In einer Rechtskurve bemerkte er einen vor ihm fahrenden Roller zu spät und wollte diesen dann überholen. Hierbei kam er auf die Gegenfahrbahn und touchierte den entgegenkommenden Mercedes eines 31-jährigen Fuldaers. Hierbei entstand ein Gesamschaden von knapp 12.000 EUR.

Gefertigt: (Polizeistation Fulda – Felbinger, PHK)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Zentrale Pressestelle
Telefonische Erreichbarkeit:
KHK Möller, PHK Müller, PHK Bug
0661 / 105-1099