POL-OH: Unfall durch wegrollendes Fahrzeug


Fulda – Am Montagmittag (08.06.), gegen 12:15 Uhr, parkte der Fahrer eines Transporters sein Fahrzeug am linken Fahrbahnrand der Wienerstraße in Richtung Aschenberg. Da der Pritschenwagen nicht richtig gesichert war, rollte er rückwärts circa 150 Meter den Berg hinunter. Dort durchbrach das Fahrzeug auf der gegenüberliegenden Straßenseite ein Geländer, drückte eine Zypresse um und kam vor einer Hauswand zum Stehen. Zum Glück wurden durch den Transporter keine Personen verletzt. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist noch unklar.

Patrick Bug Polizeipräsidium Osthessen Pressesprecher

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Zentrale Pressestelle
Telefonische Erreichbarkeit:
KHK Möller, PHK Müller, PHK Bug
0661 / 105-1099

E-Mail: Pressestelle.PPOH@Polizei.Hessen.de