OH: Pressemitteilung der Polizeistation Rotenburg an der Fulda

Verkehrsunfallflucht Bebra – Am Samstag, den 28.03.2020, in der Zeit von 18:35 Uhr bis 19:05 Uhr befuhr ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer mit seinem Fahrzeug die Eisenacher Straße in Richtung Innenstadt und beschädigte dabei den Außenspiegel von einem Pkw, der in Höhe Hausnummer 57 zum Parken abgestellt war. Anschließend entfernte sich der Verursacher unerlaubt vom Unfallort. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 300 Euro. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeistation Rotenburg a. d. Fulda unter der Telefonnummer: 06623/937-0 in Verbindung zu setzen.

Gefertigt: POK Eberhardt, Polizeistation Rotenburg a. d. Fulda

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Zentrale Pressestelle
Telefonische Erreichbarkeit:
KHK Möller, POK Müller, POK Bug
0661 / 105-1099

E-Mail: Pressestelle.PPOH@Polizei.Hessen.de