Frankfurt-Rödelheim: Einbruchsdiebstahl

(dr) Unbekannte haben in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (02. Juni 2022) rund 160 Meter Kabel in Rödelheim gestohlen.

Die Diebe durchschnitten offenbar einen Zaun mit einem Bolzenschneider und gelangten so auf das Gelände eines in der Eschborner Landstraße befindlichen Rechenzentrums. Von dort entwendeten sie rund 160 Meter Kabel im Wert von mehreren zehntausend Euro und entfernten sich anschließend unerkannt von dem Gelände. Am nächsten Tag fiel der Diebstahl schließlich auf. Die alarmierten Beamten konnten nur noch das in der Nacht von den Tätern zurückgelassene Tatwerkzeug sicherstellen.

Zeugen, die von Mittwoch auf Donnerstag verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich beim 11. Polizeirevier unter der Rufnummer 069 / 755 11100 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Pressestelle
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Direkte Erreichbarkeit von Mo. – Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de