POL-F: 210808 – 0947 Frankfurt-Griesheim: Suche nach Mainschwimmer erfolglos

Frankfurt (ots)

(fue) Zusammen mit fünf weiteren Personen verbrachte ein 21-jähriger Frankfurter die Nacht von Freitag, den 6. August, auf Samstag, den 7. August 2021, am nördlichen Mainufer im Bereich der Staustufe Griesheim (Stroofstraße).

Gegen 07.30 Uhr wollte der 21-Jährige zusammen mit einer weiteren Person unterhalb der Staustufe im Main schwimmen. Während der zweite Schwimmer den Main durchschwamm und an das Ufer zurückkehrte, konnten Zeugen beobachten, wie der 21-Jährige etwa in der Mitte des Flusses unterging. Eine daraufhin von Kräften der Feuerwehr Frankfurt und des DLRG durchgeführte aufwendige Suchaktion nach dem jungen Mann blieb erfolglos.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Pressestelle
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Direkte Erreichbarkeit von Mo. – Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de