POL-HBPP: PKW drohte in den Main zu rutschen

Am gestrigen Abend fuhr eine 32-jährige Fahrerin die Ufertreppen am Mainwasenweg in Frankfurt herunter. Kurz vor Erreichen des Mains kam ihr Fahrzeug auf den Ufertreppen zum Stehen. Die Fahrerin konnte unverletzt das Fahrzeug verlassen. Durch die Feuerwehr konnte ein Abrutschen des Fahrzeuges in den Main verhindert werden. Es kam zu keiner Gewässerverunreinigung.

Rückfragen bitte an:

Hessisches Bereitschaftspolizeipräsidium
Wiesbadener Straße 99
55252 Mainz-Kastel
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 06134 – 602 6520 bis 6521
Fax: 06134/602-6529