POL-F: 200419 – 0366 Frankfurt-Fechenheim: Festnahme nach Einbruchdiebstahl


(fue) Ein Zeuge verständigte am Samstag, den 18. April 2020, gegen 00.05 Uhr, die Polizei über einen Einbruchdiebstahl in einen Getränkegroßhandel in der Adam-Opel-Straße. Bei Eintreffen der Kräfte gelang die Festnahme eines 41-jährigen Frankfurters, der dort „Schmiere“ gestanden haben dürfte. Da es sich bei den Tätern um mindestens drei Personen gehandelt haben soll, dürfte so zumindest zwei Tätern die Flucht gelungen sein. Eine Durchsuchung des Objektes führte zu keinen weiteren Feststellungen.

In der Nähe des Tatortes konnte noch eine Palette Getränkedosen aufgefunden und sichergestellt werden. Die Ermittlungen werden fortgesetzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Pressestelle
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Direkte Erreichbarkeit von Mo. – Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de