ESW: Pressebericht 28.09.2020

Polizei Eschwege

Einbruch auf Brauereigelände; 26-jähriger Tatverdächtiger festgenommen

Ein 26-jähriger aus Wanfried ist am Sonntagabend gegen 20.00 Uhr vorläufig festgenommen worden, nachdem er dabei beobachtet wurde, wie er sich widerrechtlich zum Gelände der Klosterbrauerei in der Thüringer Straße von Eschwege Zutritt verschafft hatte und von dort mehrere Bierflaschen stehlen wollte. Die Beamten der Polizei in Eschwege konnten den Tatverdächtigen aufgrund von Zeugenhinweisen noch am Tatort antreffen und vorläufig festnehmen. Der 26-jährige Tatverdächtige, der aus Wanfried stammt, muss sich nun wegen Einbruchsdiebstahl verantworten.

Polizei Sontra

Unbekannter Autofahrer fährt Spiegel an geparktem Pkw ab und flüchtet; Polizei sucht Zeugen

Am Samstag hat ein unbekannter Verkehrsteilnehmer zwischen 11.00 Uhr und 12.00 Uhr einen geparkten VW Lupo in blau beschädigt. Der Lupo stand in der Hüttenstraße in Sontra ordnungsgemäß geparkt, beschädigt wurde der linke Außenspiegel. Der Schaden liegt bei 60 Euro. Hinweise an die Polizei in Sontra unter der Nummer 05653/9766-0.

Diebstahl von Baustelle; Schaden 6000 Euro; Polizei sucht Zeugen

Zwischen Freitagmittag 12.00 Uhr und Montagmorgen 06.30 Uhr waren Unbekannte auf der Autobahnbaustelle A 44 Talbrücke Lindenau nahe Sontra zu Gange und haben zwei sog. Magazincontainer aufgebrochen. Die Täter entwendeten aus den Containern u.a. eine Magnetbohrmaschine und ein Schweißgerät. Die Höhe des Stehlschadens wird auf insgesamt 6000 Euro beziffert. Hinweise nimmt die Polizei in Sontra unter Nummer 05653/9766-0 entgegen.

Zusammenstoß zwischen Auto und Motorrad; Motorradfahrer wird leicht verletzt

Am Sonntagnachmittag gegen 16.50 Uhr stießen bei einem Unfall in der Ortsmitte von Herleshausen ein Auto und ein Motorrad zusammen. Ein 39-Jähriger aus Herleshausen war mit seinem Motorrad auf der Bahnhofstraße Richtung Hainer Tor unterwegs, als dem Mann ein 46-jähriger Autofahrer aus Wutha-Farnrode die Vorfahrt nahm. Der 46-Jährige wollte von der Borngasse kommend nach links auf die Bahnhofstraße in Richtung Eisenacher Straße einbiegen, als es zur Kollision mit dem 39-jährigen Kradfahrer kam. Der Kradfahrer kam bei dem Zusammenstoß zu Fall und wurde dabei leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in noch unbekannter Höhe.

Polizei Witzenhausen

Sachbeschädigung; 38-Jähriger wirft Fenster ein

Eine Anzeige wegen Sachbeschädigung nahmen die Polizeibeamten in Witzenhausen am Sonntagmittag auf. Bei einem Mehrfamilienhaus in der Ermschwerder Straße hatte ein 38-jähriger, der in dem Haus eine Mietswohnung hat, am frühen Morgen offenbar an einer Nebeneingangstür eine Scheibe mit einem Backstein eingeworfen, um so ins Haus zu gelangen. Der Sachschaden liegt bei 200 Euro.

Polizeidirektion Werra-Meißner-Pressestelle-; POK Först

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Werra-Meißner
Niederhoner Str. 44
37269 Eschwege
Pressestelle

Telefon: 05651/925-123