GG: Ginsheim-Gustavsburg: Verkehrsteilnehmer flüchtet nach Zusammenstoß mit Linienbus

Am Dienstag, den 21.06. um kurz nach 7 Uhr kam es im Bereich der Hermann-Löns-Allee und der Erzbergerstraße im Ortsteil Gustavsburg zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Linienbus und einem silberfarbenen VW Golf.

Der Fahrzeugführer des VW Golf mit Wiesbadener Kennzeichen befuhr die Erzbergerstraße in Richtung Darmstädter Landstraße und missachtete hierbei die Vorfahrt des aus der Hermann-Löns-Allee kommenden Linienbusses. Die beiden Fahrzeuge stießen im Kreuzungsbereich zusammen und es entstand Sachschaden an beiden Fahrzeugen. Der Fahrzeugführer des VW Golf setzte seine Fahrt anschließend fort, ohne seinen Pflichten als Unfallbeteiligter nachzukommen.

Insassen des betroffenen Linienbuses, Personen denen der VW Golf im Bereich Gustavsburg auffiel und weitere Personen, die sachdienliche Hinweise zum Unfallhergang oder dem Verbleib des an der Beifahrerseite beschädigten silberfarbenen VW Golf mit Wiesbadener Kennzeichen machen können, werden gebeten sich mit der Polizeistation Bischofsheim unter der Telefonnummer 06144/9666-0 in Verbindung zu setzen.

Berichterstatter: Schäfer, PK

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Groß-Gerau
Polizeistation Bischofsheim
Mainzer Straße 9
65474 Bischofsheim

Telefon: 06144/9666-0
Telefax: 06144/9666-16
E-Mail: pst.bischofsheim.ppsh@polizei.hessen.de