GG: Zeugenaufruf nach Verkehrsunfallflucht

Mörfelden-Walldorf: Am Morgen des 25.06.2022 parkte ein silberner PKW (Ford Kombi) im unmittelbaren Eingangsbereich des NETTO-Marktes in Mörfelden. In der Zeit zwischen 07:30 und 07:45 Uhr kollidierte der unbekannte Unfallverursacher mit dem Frontstoßfänger des silbernen PKW und beschädigte diesen. Das Schadensbild lässt die Vermutung zu, dass ein größerer Kastenwagen als Unfallverursacher in Fragen kommen könnte. Wer sachdienliche Hinweise zu dem Unfallhergang bzw. zum Verursacher geben kann wird gebeten sich unter der Rufnummer 06105-40060 auf der Polizeistation Mörfelden-Walldorf zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Groß-Gerau
Pst. Mörfelden-Walldorf

Telefon: 06105 / 40060