Darmstadt: Scheibe eingeschlagen und Auto durchsucht Wer hat etwas gesehen?

In der Zeit zwischen Sonntag (12.6.) und Dienstagmorgen (14.6.) haben noch unbekannte Täter die Scheibe eines weißen Polos in der Beckstraße eingeschlagen und im Innenraum nach Wertgegenständen gesucht. Nach ersten Erkenntnissen wurden die Kriminellen nicht fündig und flüchteten. Zurück blieb ein Schaden, der aktuell auf rund 800 Euro geschätzt wird. Die Darmstädter Kripo (K21/22) ermittelt und nimmt unter der Rufnummer 06151/9690 alle in diesem Zusammenhang stehenden sachdienlichen Informationen entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Kathy Rosenberger
Telefon: 06151 / 969 – 13 120
Mobil: 0172 / 859 4388

Pressestelle (zentrale Erreichbarkeit)
Telefon: 06151 / 969 – 13500
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de