DA: Groß-Zimmern: Einbruch in Reihenhaus Polizei sucht Zeugen

Ein Reihenhaus im Südring rückte im Tatzeitraum zwischen Donnerstag (9.6.) und Sonntag (12.6.) in das Visier Krimineller. Nach derzeitigem Kenntnisstand gelang es den ungebetenen Gästen unter Einwirkung von Gewalt an einer Terrassentür ins Innere des Hauses zu gelangen. Dort wurden mehrere Räume und Schränke durchwühlt. Schließlich machten sich die Kriminellen ein Sparschwein mit Münzgeld zur Beute und suchten im Anschluss das Weite. Insgesamt werden die Schäden auf mehrere Hundert Euro geschätzt. Sachdienliche Hinweise werden an die Kriminalpolizei (K21/22) in Darmstadt unter der Rufnummer 06151/969-0 erbeten.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Katrin Pipping
Telefon: 06151 / 969 – 13 130
Mobil: 0151 / 504 11956

Pressestelle (zentrale Erreichbarkeit)
Telefon: 06151 / 969 – 13500
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de