DA: Worfelden: ERSTMELDUNG – Brand eines Wohnhauses

Derzeit brennt das Dachgeschoss eines 4-Parteienhauses in Büttelborn-Worfelden. Die Rettungsleitstelle wurde am frühen Sonntagmorgen (12.06.) gegen 02.35 Uhr über den Brand informiert. In dem betreffenden Anwesen sind 11 Personen gemeldet, von denen 9 anwesend waren und selbständig ihre Wohnungen verlassen konnten.

Nach ersten Erkenntnissen ist niemand verletzt worden. Der Sachschaden wird auf mindestens 150.000 EUR geschätzt. Die Brandursache ist unbekannt. Die Feuerwehr war mit Löscharbeiten beschäftigt, die soeben beendet sind.

EPHK Bösl, Polizeiführer vom Dienst

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Führungs- und Lagedienst
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt

Telefon: 06151 / 969 – 40312

Pressestelle (zentrale Erreichbarkeit)
Telefon: 06151 / 969 – 13500
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de