Darmstadt- Eberstadt: Auto mit Steinen und Stockschlägen demoliert? Wer hat etwas gesehen? Polizei ermittelt und sucht Zeugen

Für den Fortgang von Ermittlungen, die im Zusammenhang mit der Sachbeschädigung eines Autos stehen, sucht die Polizei Eberstadt Zeugen mit sachdienlichen Hinweisen.

Ersten Erkenntnissen zufolge hatten noch unbekannte Täter am vergangenen Mittwoch (25.5.) in der Zeit zwischen 8.30 Uhr und 13.30 Uhr einen im Löfflerweg geparkten schwarzen Hyundai massiv mit Steinen und Stockschlägen, verteilt über alle Fahrzeugseiten, beschädigt. Der durch die Kratzer und Dellen verursachte Gesamtschaden dürfte sich auf mehrere Tausend Euro belaufen. Weil die Tat offenbar am helllichten Tag zwischen weiteren geparkten Autos geschah, die unversehrt blieben, erhoffen sich die Ermittlerinnen und Ermittler Hinweise auf die Täter.

Zeugen, die in diesem Zusammenhang Verdächtiges beobachten konnten oder andere sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei dem Polizeiposten in Eberstadt, zu melden (Rufnummer 06151/969-41500).

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Kathy Rosenberger
Telefon: 06151 / 969 – 13 120
Mobil: 0172 / 859 4388

Pressestelle (zentrale Erreichbarkeit)
Telefon: 06151 / 969 – 13500
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de