DA: Pfungstadt: Fahrzeug im Garten/ Zwei Hausfassaden beschädigt

Am Dienstag (31.05.) um 08.35 Uhr kam es in der Gebrüder-Grimm-Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde. Die 39-Jährige Fahrerin eines Hyundai, wollte auf dem hauseigenen Parkplatz in der Wilhelm-Busch-Straße parken. Aus bislang unbekannter Ursache beschleunigte die Fahrerin ihr Auto, touchierte die eigene Hauswand, durchbrach den Gartenzaun zum Nachbargrundstück und kollidierte im Anschluss mit deren Hauswand. Durch die Wucht des Aufpralls drehte sich der Hyundai um 90 Grad und beschädigte mit dem Heck den Gartenzaun eines dritten, angrenzenden Grundstücks. Die leicht verletzte Frau wurde vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht. Der beschädigte Hyundai musste mit einem Kran aus dem Garten gehoben werden. Der Gesamtschaden beläuft sich nach ersten Einschätzungen auf etwa 80 000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Hansmann
Telefon: 06151 / 969 – 13001
Mobil: 0152 / 218 83783

Pressestelle (zentrale Erreichbarkeit)
Telefon: 06151 / 969 – 13500
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de