DA: Nauheim: Vier Saxophone aus Verkaufsraum gestohlen

Vier Saxophone im Gesamtwert von mehreren Tausend Euro haben Kriminelle in der Zeit von Mittwoch (25.05.) bis Donnerstag (26.05.) entwendet. Nach ersten Erkenntnissen brachen die bislang noch unbekannten Täter einen Hintereingang der Musikschule in der Adam-Opel-Straße auf und gelangten so ins Innere. Hier verschafften sie sich gewaltsam Zutritt zu weiteren Räumen in dem Anwesen. Aus einem Verkaufsraum erbeuteten sie vier Saxophone und legten weitere zur Abholung bereit. Mutmaßlich wurden die Unbekannten bei ihrer Tatausführung gestört, weshalb sie nur mit den vier Musikinstrumenten die Flucht ergriffen. Der Wert der Beute wird auf 10.000 Euro geschätzt. Zeugen bemerkten den Einbruch gegen 14.30 Uhr am Donnerstag, der Tatzeitraum reicht bis 17 Uhr am Vorabend zurück. Die Ermittlungen in diesem Fall hat das Kommissariat 21/22 der Polizei in Rüsselsheim übernommen. Zeugen, denen verdächtige Personen aufgefallen sind, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06142/696-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151 / 969 – 13200
Mobil: 0173 / 659 6516

Pressestelle (zentrale Erreichbarkeit)
Telefon: 06151 / 969 – 13500
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de