Darmstadt: Brand an einer Lagerhalle ruft Feuerwehr und Polizei auf den Plan

Der Brand an einer Lagerhalle in der Gräfenhäuser Straße rief am Donnerstagmittag (19.5.) die Feuerwehr und Polizei auf den Plan. Gegen 15.45 Uhr wurden die Einsatzkräfte alarmiert. Nach derzeitigem Kenntnisstand brannte zunächst ein Holzstapel. Die Flammen griffen im Anschluss unter anderem auf einen daneben befindlichen Transporter über. Die Feuerwehr konnte den Brand löschen und ein weiteres Ausbreiten verhindern. Dennoch werden die Schäden auf mehrere Zehntausend Euro geschätzt. Verletzt wurde nach jetzigem Kenntnisstand niemand. Die genaue Brandursache steht aktuell noch nicht fest und ist Gegenstand weiterer Ermittlungen. In diesem Zusammenhang sucht die Kriminalpolizei (K10) in Darmstadt nach Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können. Die Ermittlerinnen und Ermittler sind unter der Rufnummer 06151/969-0 zu erreichen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Katrin Pipping
Telefon: 06151 / 969 – 13 130
Mobil: 0151 / 504 11956

Pressestelle (zentrale Erreichbarkeit)
Telefon: 06151 / 969 – 13500
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de