DADI: Bickenbach – Erlensee: Unter dem Einfluß von Alkohol und Rauschgift stehende Pedelecfahrerin nach Zusammenstoß mit Schranke am Erlensee schwer verletzt

Am Samstagabend (14.05.) kam es gegen 23:30 Uhr zu einem Zusammenstoß einer 37-Jährigen Radfahrerin mit einer Schranke am Erlensee in Bickenbach.

Die 37-Jährige war auf dem Heimweg, übersah hierbei eine Schranke und fuhr mit ihrem Pedelec gegen diese. Erschwerend kam hinzu, dass die Fahrradfahrerin unter dem Einfluss von Alkohol sowie Drogen stand. Bei dem Unfall zog sie sich vier Rippenbrüche zu und musste anschließend in einem Krankenhaus stationär aufgenommen werden. Aufgrund der Alkoholisierung und des Drogenkonsums wurde eine Blutentnahme durchgeführt und ein Strafverfahren eingeleitet.

Berichterstatterin: Bauer, PK’in

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Darmstadt-Dieburg
Polizeistation Dieburg
Groß-Umstädter-Straße 82
64807 Dieburg
Doerks, PHK
Telefon: 06071 / 9656-0
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de