DA: Lorsch: Motorroller ohne Licht und Kennzeichen aufgefallen Fahrer ohne Führerschein und unter Drogeneinfluss

In der Gabelsbergerstraße wurde am Montagmorgen (28.03.) ein Motorrollerfahrer nach einer kurzen Verfolgungsfahrt gestoppt. Der 26-Jährige fiel gegen 3.20 einer Polizeistreife auf, weil er ohne Licht und Versicherungskennzeichen unterwegs war. Der Mann versuchte sich der Kontrolle, auch teilweise zu Fuß, zu entziehen. Die Beamten waren jedoch schneller und nahmen ihn vorläufig fest. Bei der Überprüfung wurde zudem festgestellt, dass er unter Drogeneinfluss stand und auch keinen Führerschein für das Zweirad besitzt. Zur Klärung des Eigentumsverhältnisses wurde der Motorroller sichergestellt. Nachdem die Anzeigen erstattet und eine Blutentnahme durchgeführt wurden, ist der 26-Jährige zunächst wieder nach Hause entlassen worden. Welche Strafe auf den 26-Jährigen zukommen wird, wird sich nach Abschluss der Strafverfahren zeigen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Hansmann
Telefon: 06151 / 969 – 13001
Mobil: 0152 / 218 83783

Pressestelle (zentrale Erreichbarkeit)
Telefon: 06151 / 969 – 13500
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de