Darmstadt-West: Kriminelle haben es auf Büroraum abgesehen /Zeugen gesucht

Kriminelle hatten es in der Nacht zum Freitag (24.-25.3.) auf die Büroräume eines Firmengebäudes in der Brandschneise abgesehen. Dort gelangten sie über eine Außentreppe an die Brandschutztür und hebelten diese auf. Nach Betreten der Räume suchten die Täter nach Wertvollem und ließen einen Tresor mitgehen. Aufgrund seines Gewichts dürfte der Abtransport der Beute mit einem Fahrzeug erfolgt sein. Die Höhe des Gesamtschadens sowie der Umfang der Beute sind derzeit noch nicht abschließend bekannt. Die Darmstädter Kripo (K21/22) hat die weiteren Ermittlungen übernommen und nimmt Hinweise zu den Tätern oder dem Verbleib der Beute unter der Rufnummer 06151/9690 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Kathy Rosenberger
Telefon: 06151 / 969 – 13 120
Mobil: 0172 / 859 4388

Pressestelle (zentrale Erreichbarkeit)
Telefon: 06151 / 969 – 13500
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de