DA: Kelsterbach: E-Bikes im Visier von Kelleraufbrechern

Mehrere Kellerabteile in einem Mehrfamilienhaus in der Dahlienstraße gerieten zwischen Dienstag (15.03.) und Samstag (19.03.) in das Visier von Kriminellen. Abgesehen hatten es die Kelleraufbrecher hierbei auf E-Bikes. Mindestens vier Fahrräder wurde gestohlen. Der Tatzeitraum konnte zunächst nicht genauer eingegrenzt werden, jedoch vermuten die Ordnungshüter einen Zusammenhang mit Taten in der Nacht zum 5. März sowie am frühen Donnerstagmorgen (17.03), als die Polizei einen 24 Jahre alten Tatverdächtigen festnehmen konnte (wir haben berichtet). Die Ermittlungen diesbezüglich dauern an.

Wer verdächtige Beobachtungen gemacht hat, wird gebeten, sich bei der Polizeistation Kelsterbach unter der Rufnummer 06107/7198-0 zu melden.

Unsere Bezugsmeldungen: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4969/5163864 https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4969/5173301

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Bernd Hochstädter
Telefon: 06151 / 969 – 13110
Mobil: 0172 / 309 7857

Pressestelle (zentrale Erreichbarkeit)
Telefon: 06151 / 969 – 13500
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de