POL-DA: Einhausen: Weihnachtsbaum löst Brand aus – Zwei Bewohner verletzt

Einhausen (ots)

Am späten Freitagabend (21.01.) löste ein mit echten Kerzen beleuchteter Weihnachtsbaum einen Zimmerbrand aus. Um 23:35 Uhr wurde der Rettungsleitstelle in Heppenheim der Brand in einem Einfamilienhaus mitgeteilt. Die Bewohner, ein 60-jähriger Mann und seine 56-jährige Frau hatten den Brand bereits gelöscht und sich dabei leichte Verbrennungen zugezogen. Sie wurden mit Rettungswagen zur weiteren Behandlung in ein nahe gelegenes Krankenhaus gebracht. Die sofort entsandte Feuerwehr belüftete das stark verqualmte Haus. Es ist für die heutige Nacht nicht bewohnbar. Der ebenfalls anwesende, 23-Jährige Sohn der Familie blieb unverletzt und kommt bei Bekannten unter. Am Gebäude selbst ist kein Schaden entstanden. Jedoch sind Wände und Decken teils stark verrußt und auch die Einrichtung des betroffenen Raumes ist beschädigt worden. Gefertigt: EPHK René Bowitz, Polizeiführer vom Dienst, Tel.: 06151/969-40312

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Führungs- und Lagedienst
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt

Telefon: 06151 / 969 – 40312

Pressestelle (zentrale Erreichbarkeit)
Telefon: 06151 / 969 – 13500
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de