POL-ERB: Oberzent-Schöllenbach: Verkehrsunfall mit schwer verletztem Motorradfahrer

Am Freitag (26.03.) gegen 18:00 Uhr kam es auf der L 3108 zu einem Motorradunfall.

Die 26-jährige Motorradfahrerin befuhr die L 3108 vom Reußenkreuz kommend in Fahrtrichtung Schöllenbach, als sie im Bereich einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn abkam und samt ihres Motorrads einen Abhang hinunterstürzte. Durch weitere Verkehrsteilnehmer wurde sie bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes erstversorgt. Die Fahrerin wurde bei dem Unfall schwer verletzt und mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen.

Der Sachschaden wird auf ca. 4.000 Euro geschätzt.

Für die Zeit der Bergungsmaßnahmen wurde die Landstraße einspurig gesperrt.

SB: Pausch PKin

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Odenwald
Polizeistation Erbach
Neue Lustgartenstraße 7
64711 Erbach
Rosnau-Rexforth, POK
Telefon: 06062 / 953-0
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de