POL-DA: Darmstadt-Eberstadt: Nachtrag zu: Spaziergängerin findet skelettierten, menschlichen Arm vom 21.12.2020, 09:47 Uhr – Toter identifiziert

Die Identität des am 20.12.2020 in einem Waldstück gefundenen Leichnams wurde heute anhand eines DNA-Abgleichs zweifelsfrei festgestellt. Es handelt sich, wie bereits vermutet, um den 36-jährigen, der seit dem 21.10.2020 aus Darmstadt-Eberstadt vermisst wurde. Hinweise auf ein Fremdverschulden/eine Gewalttat liegen nicht vor. gefertigt: Steffen Pietschmann, Polizeiführer vom Dienst

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Führungs- und Lagedienst
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt

Telefon: 06151 – 969 3030
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de