Darmstadt: Erdgeschosswohnung in Mehrfamilienhaus von Einbrechern heimgesucht

Die Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses in der Eschollbrücker Straße ist am Dienstagnachmittag (29.12.) von Einbrechern heimgesucht worden. In der Zeit zwischen 16.30 Uhr und 17.30 Uhr verschafften sich die Täter über ein Fenster gewaltsam Zugang zu den Räumen und suchten dort nach Wertgegenständen. Sie wurden fündig, erbeuteten unter anderem Schmuck und flüchteten mit ihrem Diebesgut in unbekannte Richtung. Die Darmstädter Kripo (K21/22) ist mit den weiteren Ermittlungen betraut und sucht Zeugen mit sachdienlichen Hinweisen. Diese werden gebeten, sich mit den Beamten unter der Rufnummer 06151/9690 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Kathy Rosenberger
Telefon: 06151/969-2416
Fax: 06151/969-2405