HBPP: Einbruch in Sportboot – Zeugen gesucht

Am Sonntag, den 27.12.2020, gegen 12:00 Uhr wurde durch einen Stegnachbarn im Gernsheimer Hafen festgestellt, dass die Plane eines Bootes geöffnet war und die Eingangstür zum Inneren des Bootes offen stand. Im weiteren Verlauf stellt der Geschädigte fest, dass der Riegel des Türschlosses abgebrochen war. Mutmaßlich betraten unbekannte Täter den Innenraum des Bootes und durchsuchten diesen. Wertgegenstände wurden nicht entwendet. Die Tat muss sich in der Zeit zwischen Samstag, 12.12.2020 und Sonntag, 27.12.2020, 12:00 Uhr, ereignet haben. Die Polizei bittet Zeugen, sich bei der Wasserschutzpolizeistation Gernsheim unter der Telefonnummer 06258 / 9340 – 0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Hessisches Bereitschaftspolizeipräsidium
Wiesbadener Straße 99
55252 Mainz-Kastel
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 06134 – 602 6520 bis 6521
Fax: 06134/602-6529