Darmstadt: Reifen von zwei Lieferwagen zerschnitten Wer hat etwas bemerkt?

In der Zeit zwischen Donnerstag (24.12.) und Sonntag (27.12.) haben Vandalen ihr Unwesen in der Otto-Röhm-Straße nahe Ecke „Im Tiefen See“ getrieben. Am Sonntagmorgen gegen 6 Uhr waren die Spuren der Täter entdeckt und die Polizei verständigt worden. Nach ersten Erkenntnissen hatten die noch Unbekannten die Reifen von zwei dort geparkten weißen Lieferwagen mittels scharfen Gegenstandes zerschnitten. Insgesamt verursachten die Kriminellen dabei einen Schaden von mehreren Hundert Euro. Die Dezentrale Ermittlungsgruppe des 3. Polizeireviers hat ein Verfahren wegen des Verdachts der Sachbeschädigung eingeleitet und nimmt unter der Rufnummer 06151/969-3810 alle in diesem Zusammenhang stehenden Hinweise entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Kathy Rosenberger
Telefon: 06151/969-2416
Fax: 06151/969-2405