DA: Roßdorf: Mehrere Autos zerkratzt Zeugen gesucht 1800 Euro Sachschaden

Vier Autos unterschiedlicher Hersteller sind in der Zeit von Mittwoch (23.12.) bis Sonntag (27.12.) von noch unbekannten Tätern zerkratzt worden. Die Fahrzeuge, bei denen es sich um einen grauen Alfa Romeo, einen grauen Fiat, einen schwarzen Mercedes sowie einen blauen Skoda handelt, parkten zur Tatzeit im Traiser Weg. Der verursachte Schaden wird derzeit auf mindestens 1800 Euro geschätzt. Die Dezentrale Ermittlungsgruppe in Ober-Ramstadt hat vier Verfahren wegen des Verdachts der Sachbeschädigung eingeleitet und sucht Zeugen mit sachdienlichen Hinweisen. Wer in diesem Zusammenhang Verdächtiges beobachten konnte, wird gebeten, sich mit den Beamten in Verbindung zu setzen. Unter der Rufnummer 06154/ 63300 wird alles Sachdienliche entgegengenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Kathy Rosenberger
Telefon: 06151/969-2416
Fax: 06151/969-2405