POL-DA: Darmstadt-Arheilgen: Küchengeschäft im Visier Krimineller Täter erbeuten Geld und Laptop

Am frühen Sonntagmorgen (20.12.) haben sich Kriminelle gewaltsam Zugang zu einem Küchengeschäft in der Frankfurter Landstraße nahe Ecke Römerstraße verschafft. Auf der Suche nach Wertvollem durchsuchten die Täter die Büroräume und wurden fündig. Sie erbeuteten Geld sowie einen Laptop und flüchteten. Der verursachte Gesamtschaden dürfte sich ersten Schätzungen zufolge auf mehr als 900 Euro belaufen. Nach derzeitigem Erkenntnisstand wird die Tatzeit kurz vor 2 Uhr eingegrenzt. Die Darmstädter Kripo (K21/22) hat die weiteren Ermittlungen übernommen und nimmt unter der Rufnummer 06151/9690 sachdienliche Hinweise entgegen. Zeugen, die zur Tatzeit und in Tatortnähe verdächtige Personen oder Fahrzeuge wahrgenommen haben, werden gebeten, sich mit den Beamten in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Kathy Rosenberger
Telefon: 06151/969-2416
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de