Darmstadt: Friseursalon im Visier Krimineller Polizei sucht Zeugen

Ein Friseursalon in der Bismarckstraße rückte am Mittwochabend (16.12.) im Tatzeitraum zwischen 20 und 22 Uhr in das Visier Krimineller.

Unter Gewalteinwirkung verschafften sich die Unbekannten Zutritt zum Salon. Nachdem sie die Räumlichkeiten durchwühlten, flüchteten sie mit mehreren Friseurartikeln unerkannt. Darunter befanden sich unter anderem Elektrogeräte sowie Pflegemittel. Ersten polizeilichen Schätzungen zufolge wird der Schaden insgesamt auf rund 2200 Euro geschätzt.

Wer in diesem Zusammenhang verdächtige Beobachtungen gemacht hat oder sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten, sich bei der Ermittlungsgruppe Darmstadt-City unter der Rufnummer 06151/969-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Katrin Pipping
Telefon: 06151/969-2414