DA: Bensheim: Werkzeug aus weiterem Wagen gestohlen Kripo nimmt Zeugenhinweise entgegen

Nachdem Werkzeug aus einem VW Crafter zwischen Mittwochnachmittag (9.12.) und Donnerstagmorgen (10.12.) in der Kriemhildstraße gestohlen wurde (wir haben berichtet), hat sich ein weiterer Geschädigter gemeldet. Im gleichen Tatzeitraum waren die Täter auch in der Frankensteinstraße unterwegs. Dort bedienten sie sich aus einem roten Peugeot Boxer. Um verschiedene Werkzeugstücke im Wert von circa 3000 Euro stehlen zu können, wurde die Hecktür des Transporters gewaltsam aufgebrochen. Die Ermittler (K 21/ 22) in Heppenheim suchen Zeugen, die zwischen der Kriemhildstraße und der Frankensteinstraße Beobachtungen zu verdächtigen Personen und Fahrzeugen gemacht haben. Telefonisch sind die Beamten unter der Rufnummer 06252 / 7060 zu erreichen.

Unsere Bezugsmeldung: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4969/4787944

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Hansmann
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405