DA: Griesheim: Nach Geldholen bestohlen Trickdieb fragt nach Wechselgeld und erbeutet 200 Euro

Ein 80 Jahre alter Mann aus Griesheim ist am Montag (7.12.) von einem Trickdieb bestohlen worden. Kurz vor 11 Uhr hatte der Kriminelle den Senior auf dem Parkplatz einer Bankfiliale am Hans-Karl-Platz angesprochen und nach Wechselgeld gefragt. Hierauf griff der Täter unvermittelt nach dem Geldbeutel des Mannes, entwendete 200 Euro und flüchtete. Möglicherweise wurde der Bestohlene bereits im Vorfeld von dem Täter beim Geldabholen in der Bank beobachet. Eine detaillierte Beschreibung des Flüchtenden liegt den ermittelnden Kripobeamten derzeit nicht vor. In diesem Zusammenhang suchen die Ermittler Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können. Unter der Rufnummer 06151/9690 ist hierfür das Kommissariat 24 zu erreichen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Kathy Rosenberger
Telefon: 06151/969-2416
Fax: 06151/969-2405