POL-DA: Reinheim-Spachbrücken: Kriminelle beschädigen mehrere Fahrzeuge Polizei sucht Zeugen

Im Tatzeitraum zwischen Samstagabend (28.11.) und Sonntagmorgen (29.11.) beschädigten Kriminelle mehrere Fahrzeuge in der Mühl- und in der Kreuzstraße. In diesem Zusammenhang sucht die Polizei nach Zeugen.

Nach derzeitigem Kenntnisstand hatten es die Vandalen auf einen roten Opel, einen roten Honda und einen silbernen Skoda in der Mühlstraße abgesehen. An allen drei Wägen wurden die Außenspiegel auf unbekannte Art und Weise beschädigt. Auch die Außenspiegel eines grünen BMWs in der Kreuzstraße wurden von den unbekannten Vandalen aufgesucht und demoliert. Insgesamt beläuft sich der Schaden auf mehrere Hundert Euro.

Mit den genauen Tathintergründen und Tatumständen ist die Ermittlungsgruppe der Polizei in Ober-Ramstadt betraut. Wer sachdienliche Hinweise geben kann oder verdächtige Beobachtungen gemacht hat, wird gebeten, sich bei den Ermittlern unter der Rufnummer 06154/6330-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Katrin Pipping
Telefon: 06151/969-2414
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de