DA: Rüsselsheim: Gestohlenes Mountainbike bei 15-Jährigem sichergestellt

Eine Streife der Polizeistation Rüsselsheim hat in der Nacht zum Donnerstag (23.09.) einen 15 Jährigen vorläufig festgenommen und ein mutmaßlich gestohlenes Fahrrad sichergestellt. Gegen 2.30 Uhr fiel der Jugendliche den Polizeikräften in der Lucas-Cranach-Straße auf. Bei Erblicken der Streife trat der Rüsselsheimer in die Pedale und versuchte in Richtung Albrecht-Dürer-Straße in den Ostpark davonzufahren. Die Flucht währte jedoch nur kurz, der 15-Jährige konnte eingeholt und kontrolliert werden. Zur Herkunft des Mountainbikes machte er zunächst unglaubwürdige Angaben, gab dann aber schließlich zu, das Rad entwendet zu haben. Der Jugendliche kam zunächst auf die Wache und muss sich jetzt wegen des Verdachts des Fahrraddiebstahls strafrechtlich verantworten. Die Ermittlungen zur Herkunft des Mountainbikes dauern noch an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
Mobil: 0173/659 6516