POL-GG: Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen

64579 Gernsheim (ots)

Am Sonntag, den 19.09.2020 ereignete sich gegen 23:10 Uhr ein Verkehrsunfall auf der B 44 zwischen dem Kreisverkehr Maria-Einsiedel und Klein-Rohrheim. Ein 16-jähriger Motorradfahrer aus dem Kreis Alzey-Worms kam auf der B 44 in Fahrtrichtung Biblis aus bislang unbekannten Gründen nach links von der Fahrbahn ab. In der langgezogenen Rechtskurve kollidierte er zwei Mal mit der dortigen Leitplanke und kam im Anschluss zum Sturz. Eine 22-jährige Autofahrerin aus Biblis konnte dem unbeleuchtetem Motorrad, welches auf der Fahrbahn lag, nicht mehr ausweichen und kollidierte mit dem Motorrad. Die Fahrerin des Pkws wurde bei dem Aufprall leicht verletzt. Der Motorradfahrer erlitt schwere Verletzungen und wurde ins Klinikum nach Worms eingeliefert. Die B 44 musste zeitweise voll gesperrt werden. Der Gesamtschaden wird zum derzeitigen Ermittlungsstand auf ca. 9000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Groß-Gerau
Polizeistation Gernsheim
gef. Nothhaft, PHK

Telefon: 06258/9343-0

Updated: 20. September 2020 — 10:20