DA: Mühltal: Zeugen nach Einbruch in Büroräume gesucht

Nach einem Einbruch in Büroräume im Fliednerweg in der Nacht zum Freitag (19.06.) hat die Darmstädter Kriminalpolizei die Ermittlungen übernommen. Um kurz vor 7 Uhr bemerkten Zeugen die Spuren der Kriminellen, die nach derzeitigen Erkenntnissen durch ein aufgehebeltes Fenster in das Anwesen eingedrungen waren. In dem Büro wurde ein Tresor gewaltsam geöffnet und mehrere Geldkassetten geplündert. Insgesamt erbeuteten die bislang noch unbekannten Täter mehrere hundert Euro Bargeld. Mit dem Diebesgut suchten sie anschließend unerkannt das Weite. Es ist davon auszugehen, dass sie es auch auf eine benachbarte Gärtnerei abgesehen hatten. Auch hier wurden Einbruchsspuren entdeckt, ohne dass es die Unbekannten ins Innere geschafft hatten. Hinweise zu verdächtigen Beobachtungen nimmt das Kommissariat 21/22 unter der Rufnummer 06151/969-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de