DA: Groß-Gerau: Keine Chancen für Fahrraddiebe – Polizei lädt zur Fahrradcodierung ein

Die Polizei in Groß-Gerau lädt interessierte Fahrradbesitzer für Sonntag (28.06.) zwischen 10 Uhr und 16 Uhr zur kostenlosen Fahrradcodierung in den Betriebshof der Polizeistation in den Europaring ein.

Die Termine sind erfahrungsgemäß sehr begehrt und schnell ausgebucht. Damit Velo-Besitzer ihr Rad mit einem individuellen Code vor potentiellen Dieben schützen können, wird um eine telefonische Voranmeldung gebeten. Diese ist ab sofort, immer werktags zwischen 9 Uhr und 15 Uhr unter der Telefonnummer 06152 / 175 – 21 oder -17 möglich.

Noch ein wichtiger Hinweis: Für die Codierung ist ein Identifikations-Dokument sowie ein Eigentumsnachweis für das Rad erforderlich. Zudem wir gebeten, bei E-Bikes oder Pedelecs den Batterie-Schlüssel nicht zu vergessen. Carbon- oder Kinderräder sind hingegen für die Codierung nicht geeignet.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de