POL-DA: Darmstadt: Rund 80 Gramm Marihuana dabei/32-Jähriger in Haft

Einen 32 Jahre alten Mann kontrollierten Beamte des 1. Polizeireviers am Montagvormittag (08.06.), gegen 10.00 Uhr, in der Bismarckstraße. bei seiner Durchsuchung fanden die Ordnungshüter rund 80 Gramm Marihuana und zudem eine Feinwaage, was den Verdacht nahelegte, dass der 32-Jährige offenbar mit Betäubungsmitteln handelt.

In seiner Wohnung fand die Polizei anschließend zudem weitere Kleinstmengen der Droge, ein Luftdruckgewehr, einen Schlagstock und vier Schreckschusswaffen.

Der Mann wurde auf Antrag der Staatsanwaltschaft Darmstadt am Dienstag (09.06.) einem Ermittlungsrichter vorgeführt, der wegen des Verdachts des illegalen Handelns mit Betäubungsmitteln die Untersuchungshaft anordnete. Der 32-Jährige wurde in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Bernd Hochstädter
Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil: 0172 / 3097857
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de